Über uns 

Der Tauchclub Bielefeld e. V. wurde im Jahre 1975 gegründet und ist Mitglied im VDST, dem Verband Deutscher Sporttaucher.

Im Tauchclub Bielefeld gehen ca. 120 Mitglieder aus allen Altersgruppen ihrem Hobby, dem Tauchsport, nach.

 

Zum festen Jahresprogramm des TCB gehört einerseits das Antauchen, das häufig an den Tagen um den 1. Mai auf der Ostseeinsel Fehmarn durchgeführt wird und andererseits das Abtauchen, das meist im Oktober an einer heimischen Talsperre stattfindet.

 

Ein zünftiges Sommerfest gehört ebenso zum Jahresprogramm.
 
An den Wochenenden besuchen wir die Tauchgründe unserer heimischen Gewässer. 

Wer also seine Freizeit interessant und abwechslungsreich gestalten möchte und für den fernsehen nicht genug ist, der ist bei uns sicher an der richtigen Adresse.

In einer eigenen Kindergruppe führen wir die jüngsten Freunde der Unterwasserwelt kindgerecht an den Tauchsport heran.

Eine große Zahl an Leihausrüstungen ermöglichen den Anfängen einen leichten Start in die wunderschöne Unterwasserwelt.

 

Besuchen Sie uns doch einfach einmal.


Sie können uns jeden Freitag außerhalb der Schulferien ab 19:45 Uhr im Hallenbad Heepen treffen.